STEINFURT

Steinfurt ist Kreisstadt des Kreises Steinfurt in NRW. Im Zuge der kommunalen Neugliederung sind die ehemals eigenständigen Städte Borghorst und Burgsteinfurt 1975 zur Stadt Steinfurt fusioniert.
Burgsteinfurt ist ein Ort im Münsterland der stark evangelisch geprägt, mit der ältesten Hochschule Westfalens, mit Bürgerhäusern aus allen Epochen und einem Wasserschloss unterscheidet sich „Stemmert“ von seiner Umgebung. Hinzu kommt die reizvolle Landschaft, voran das Bagno, ein grüner Vergnügungspark aus dem 18. Jahrhundert mit einer der ältesten freistehenden Konzerthallen Europas. Ebenso sind auch der Kreislehrgarten ein beliebtes Ziel von Natur- und Gartenliebhaber.

Das Gebiet um Borghorst war schon im 8. Jahrhundert besiedelt. Das belegen Baumsargfunde in der Nähe der Pfarrkirche.  Urkundlich wurde der Ort wurde am 23. Oktober 968 erstmals erwähnt. Der kostbarste noch heute existierende Gegenstand aus der Stiftszeit ist das fast 1000 Jahre alte Stiftskreuz, ein Reliquienkreuz aus goldumkleidetem, mit echten Bergkristallen geschmücktem Eichenholz.

 

Virtueller Stadtspaziergang

© 360PLUS | MEDIENDESIGN | POPPENBECK 16A | D 48329 HAVIXBECK | FON +49 2507 982545 | MOBIL +49 2507 5698790 | IMPRESSUM | KONTAKT | SITEMAP   *
       Facebook        Twitter       360CITIES       Round me       Google+       Youtube      

Design by Webdesign Wien